Das Astrospeicher-Logo Zurück zur Startseite


Die Aspekte

Aspekte sind verschieden-farbige Beziehungs-Linien, die Planeten, Mondknoten oder Häuser-Spitzen miteinander verbinden. Im Grunde aspektiert in einem Horoskop jeder Planet jeden anderen, weil ja jeder Planet auf einem der 360 Tierkreis-Graden positioniert ist. So viele Aspekt-Linien kann man aber unmöglich in ein Horoskop einzeichnen. Man muß bei den Aspekten eine sinnvolle Auswahl vornehmen. Die meisten Astrologen arbeiten mit Aspekten, die sich bei einer Quersummen-Bildung auf die Zahlen 3, 6 oder 9 reduzieren lassen, warum auch immer. Ich weiß es nicht. Eine Ausnahme ist nur die direkte Planeten-Begegnung im Tierkreis. Die wird Konjunktion genannt. Es gibt sogenannte Nebenaspekte und es gibt sogenannte Hauptaspekte.

Die wichtigsten Aspekte:

Konjunktion

Das Konjunktion-Symbol
Bedeutung: Direkte Begegnung von zwei oder mehreren Planeten.
Beginn eines Prozesses oder eines Zyklus.

Eine Konjunktion kann sowohl harmonisch als auch gespannt sein.
Entscheidend sind die Planeten, die an einer Konjunktion beteiligt sind.
Mars, Saturn, Uranus und Pluto können eine Konjunktion spürbar gespannt gestalten.

Ein-Pfeil-Bild

Halbsextil

Das Halbsextil-Symbol
30 Grad = Harmonischer Neben-Aspekt.
Bedeutung: Ganzheit, Vollständigkeit und Vollendung.
Der 30-Grad-Abstand umfaßt ein Tierkreiszeichen vollständig.

Ein-Pfeil-Bild

Halbquadrat

Das Halbquadrat-Symbol
45 Grad = Spannungs-Neben-Aspekt.
Bedeutung: Sich anbahnender Konflikt, Wettbewerb oder Streit.
Der 45-Grad-Abstand umfaßt ein ganzes und ein folgendes halbes Tierkreiszeichen.

Ein-Pfeil-Bild

Sextil

Das Sextil-Symbol
60 Grad = Harmonischer Haupt-Aspekt.
Bedeutung: Kreative Weiterentwicklung, positive Möglichkeiten,
sich anbahnende Harmonie.

Der 60-Grad-Abstand umfaßt zwei Tierkreiszeichen.
Der 60-Grad-Abstand verbindet in einem Tierkreis aktive und passive Tierkreiszeichen.
Aktiv: (Elemente Feuer und Luft) Widder, Zwilling, Löwe, Waage, Schütze, Wassermann.
Passiv: (Elemente Erde und Wasser) Stier, Krebs, Jungfrau, Skorpion, Steinbock, Fische.
Aktive Zeichen vertragen sich gut miteinander. Passive ebenfalls.

Ein-Pfeil-Bild

Quadrat

Das Quadrat-Symbol
90 Grad = Spannungs-Haupt-Aspekt.
Bedeutung: Konflikt, Reibung, Wettkampf, Kräftemessen, Unvereinbarkeit
Probleme, an denen man wachsen und reifen kann.

Der 90-Grad-Abstand umfaßt drei Tierkreiszeichen.
Der 90-Grad-Abstand verbindet in einem Tierkreis die Zeichen eines Kreuzes.
Kardinales Kreuz: Widder, Krebs, Waage, Steinbock.
Fixiertes Kreuz: Stier, Löwe, Skorpion, Wassermann.
Veränderliches Kreuz: Zwillinge, Jungfrau, Schütze, Fische.
Zeichen, die einem Kreuz angehören, vertragen sich nicht gut miteinander.

Ein-Pfeil-Bild

Trigon

Das Trigon-Symbol
120 Grad = Harmonischer Haupt-Aspekt.
Bedeutung: Glück, Harmonie, freie Fahrt, nicht zu verbessern.
Das Trigon kann problematische Trägheit, Faulheit und Passivität aktivieren,
weil in seinem Bereich alles zu geschmeidig und harmonisch rund läuft.

Der 120-Grad-Abstand umfaßt vier Tierkreiszeichen.
Der 120-Grad-Abstand verbindet in einem Tierkreis die Zeichen eines Elements.
Element Feuer: Widder, Löwe, Schütze.
Element Erde: Stier, Jungfrau, Steinbock.
Element Luft: Zwillinge, Waage, Wassermann.
Element Wasser: Krebs, Skorpion, Fische.
Zeichen, die einem Element angehören, vertragen sich sehr gut miteinander.

Ein-Pfeil-Bild

Eineinhalb-Quadrat

Das Eineinhalbquadrat-Symbol
135 Grad = Spannungs-Neben-Aspekt.
Bedeutung: Zu Ende gehender Konflikt, abnehmende Spannung.
Das Eineinhalb-Quadrat ist, obwohl es ein Nebenaspekt ist, stark spürbar.
Der 135-Grad-Abstand umfaßt vier und ein halbes Tierkreiszeichen.

Ein-Pfeil-Bild

Quinkunx

Das Quinkunx-Symbol
150 Grad = Bedeutung: nicht eindeutig einzuordnen.
Das Quinkunx ist aber trotzdem stark wirksam und sollte nicht unterschätzt werden.
Das Quinkunx kann sich harmonisch aber auch gespannt bemerkbar machen, je nach Horoskopeigner.
Für mich gehört das Quinkunx zu den Spannungsaspekten.
Der 150-Grad-Abstand umfaßt fünf Tierkreiszeichen.

Ein-Pfeil-Bild

Opposition

Das Opposition-Symbol
180 Grad = Spannungs-Haupt-Aspekt.
Bedeutung: Höhepunkt einer Entwicklung oder eines Zyklus.
Zwei Pole stehen sich, meist gespannt, gegenüber,
wie zwei gegenüber liegende Tierkreiszeichen.

Unterschiede, Differenzen und Widersprüche werden bei einer Opposition deutlich spürbar.
Der 180-Grad-Abstand umfaßt sechs Tierkreiszeichen.
Der 180-Grad-Abstand verbindet in einem Tierkreis gegenüber liegende Zeichen.
Widder-Waage | Stier-Skorpion | Zwillinge-Schütze | Krebs-Steinbock | Löwe-Wassermann | Jungfrau-Fische.

Ein-Pfeil-Bild

Die Aspekt-Orben

Orben sind zulässige Abweichungen vom genauen Grad bei Aspekten. Beispiel: Ein Quadrat umfaßt genau 90 Grad. 88 Grad oder 92 Grad gelten aber auch als Quadrate. Der jeweilige Orbis beträgt 2 Grad zum genauen Aspekt hin, oder vom genauen Aspekt weg. Sich zum genauen Grad hin bewegende, genau werdende Aspekte sind applikativ. Sich vom genauen Grad weg bewegende, sich auflösende Aspekte sind seperativ. Ich verwende bei den Hauptaspekten 5 Grad-Orben. Bei den Nebenaspekten verwende ich 2 Grad-Orben.

Ein-Pfeil-Bild


Zur Startseite