Impressum  -|-  Links

Das Astrospeicher-Logo Zurück zur Startseite  -|-  Zurück zur Seite Horoskopdeutung


Nuklearkatastrophe in Fukushima

Das Horoskop der Nuklearkatastrophe in Fukushima
Ereignis-Daten: → Beginn der Katastrophen-Serie.
11.3.2011, 15h 35m (Lokalzeit), Fukushima/Japan
Astrologische Berechnungs- und Zeichnungs-Software: ASTROPLUS

Das starke Erdbeben, das die Tsunami-Katastrophe vor der japanischen Küste bei Fukushima auslöste, ereignete sich am 11.3.2011 um 14h 47m (Lokalzeit). Die ersten Tsunamiwellen trafen das Kernkraftwerk um 15h 35m (Lokalzeit). Für diesen Zeitpunkt ist das obige Horoskop berechnet.

Zum Geschehen passende astrologische Konstellationen:

Deutung der obigen Konstellationen → Nicht reparierbare Schäden (Chiron) durch das Meer (Neptun), aufgrund von unbewußt (Quadrat Mond) falschem Verhalten.

Weitere zum Geschehen passende astrologische Konstellationen:

Jupiter Quadrat Pluto: Deutung → Außer Kontrolle geratene destruktive Nuklear-Energie.

Uranus, Merkur und Jupiter in Haus 8: Deutung → Starke Betonung des Achten-Krisen-Hauses. Wenn das, was sich im März 2011 in Fukushims abgespielt hat, keine Krise war, was ist dann eine Krise?

Ein-Pfeil-Bild

Impressum  -|-  Links

Das Astrospeicher-Logo Zurück zur Startseite  -|-  Zurück zur Seite Horoskopdeutung