www.astro-speicher.de

Horoskop-Planeten

Planeten sind, im Gegensatz zu Fixsternen, bewegliche Himmelskörper. Astrologen, die Horoskope berechnen, zeichnen die errechneten Positionen der Planeten in Tierkreise ein. Tierkreise sind in diesem Sinne grundsätzliche struktur-gebende Horoskop-Elemente. Persönliche und gesellschaftliche Planeten symbolisieren grundsätzliche menschliche Bedürfnisse oder Bestandteile.

Astrologinnen und Astrologen beobachten in diversen Horoskop-Tierkreisen Planeten-Bewegungen und Konstellationen und schauen dabei - salopp formuliert - Engeln, Erzengeln und Göttern bei deren Tun und Handeln zu. Planeten sind nämlich Träger für Götternamen und dahinter stehende echte Götter, man höre und staune! Astrologen betreiben also mehr oder weniger ständig Magie! Hoffentlich versuchen sie dabei nicht, besagte Engel, Erzengel und Götter in eigenem Sinne zu manipulieren.

Wir Menschen sehen und hören Engel, Erzengel und Götter in unseren lauten und bewegten Alltagen ja meist nicht. Deshalb suchen Menschen mehr oder weniger oft ratsuchend Astrologinnen und Astrologen auf, die hoffentlich solide und seriöse magische und esoterische Fachleute sind, die wissen was sie tun und nicht glauben, daß das richtig ist was sie tun oder sagen. Ich glaube nicht, daß es ratsam ist, Engel, Erzengel und Götter zu manipulieren oder gar handfest zu betrügen, nur weil diese sich sehr bedeckt halten und meist unsichtbar sind, außer wenn sie sich als Menschen hier und da inkarnieren, um nachhaltig gestrauchelte oder verirrte Menschen auf sinnvolle Pfade umzuleiten, wenn diese mitmachen. Weiterhin glaube ich, daß auch Engel, Erzengel und Götter durchaus schlechte Tage haben, an denen es besser ist, sie nicht wissentlich zu verärgern.

Astrologen unterscheiden drei Arten von Planeten:
...... persönliche, gesellschaftliche und kollektive.

Persönliche Planeten (Götter)

Das Symbol der Sonne
Sonne
Bedeutung: Selbstverwirklichung, Anziehungskraft, Zentrum, Energiequelle (Herz), Göttliche Lebensenergie, Tagesbewußtsein, Monarchen und Anführer.

Das Symbol des Mondes
Mond
Bedeutung: Unbewußtes, Automatisches Handeln, Anpassungs-Fähigkeit, Unbewußte Reaktionen auf Außenreize, Nacht/Schlaf/Träume, Frauen/Mütter.


Sonne und Mond haben unter den Planeten eine energetische und führende Sonderstellung.
Immerhin gestalten beide Tag (Wach sein-Aktiv) und Nacht (Schlaf-Passiv sein). Sonne und Mond wirken am Himmel viel größer als die übrigen Planeten und fallen deshalb markant auf. Besagte Sonderstellung von Sonne und Mond wird nicht zuletzt daran erkenntlich, daß beide astrologisch nur über ein Tierkreiszeichen herrschen, und keinen begleitenden, ergänzenden, beratenden und ausgleichenden Gegenpol haben oder benötigen, wie die restlichen persönlichen und gesellschaftlichen Planeten.

Christus (Mond?) = Ich und mein Vater (Sonne?) sind gleich. Der Sohn tut den Willen des Vaters. Ohne den Vater, tut der Sohn nichts. Man denke hier an die einzelnen monatlichen Mondphasen von Neumond bis Vollmond und zurück, plus alle möglichen Zwischen-Aspekte. Christus und sein Vater haben ständig Kontakt und Austausch miteinander. Ob da mitunter auch harte Worte gewechselt werden- und aggressiv debattiert wird? Immerhin machen Sonne und Mond bekanntlich regelmäßig Spannungs-Aspekte miteinander, die da wären: Halbquadrat, Quadrat, Quinkunx, Anderthalbquadrat und Opposition.


Das Symbol des Merkur
Merkur
Bedeutung: Verstand, Lernvorgänge, Gedanken-und-Ideen-Entwicklung, Logik, Sprache, Gedächtnis, Händler, Boten.

Das Symbol der Venus
Venus
Bedeutung: Weibliche Erotik, Menschlich-egoistische Liebe, Künstlerisches Schaffen, Finanzen/Werte, Geliebte, Künstler.

Das Symbol des Mars
Mars
Bedeutung: Konfliktführung, körperliches Imunsystem, Abwehr von Gefahr, Leistungsenergie, Soldaten/Krieger, Sportler.

Eine Pfeil-Grafik

Gesellschaftliche Planeten (Götter)

Das Symbol des Jupiter
Jupiter
Bedeutung: Religion, Wachstum/Inflation, Suche nach dem Lebens-Sinn, Expansion, Freiheit, Priester, Lehrer.

Das Symbol des Saturn
Saturn
Bedeutung: Politik, Grenzen, Pflichten, Regeln, Autoritäten, Gesetze, Politiker und Vorgesetzte.

Eine Pfeil-Grafik

Kollektive oder neue Planeten (Götter)

Das Symbol des Uranus
Uranus
Industrialisierung (Ermöglicht erst destruktiven Kapitalismus)
Technische Fortschritte
Revolutionen mit politischen Hintergründen (Unabhängige Monarchen stürzen)
Uranus wurde 1781 neu entdeckt.

Das Symbol des Neptun
Neptun
Bedeutung:
Kommunismus
Sozialpolitik
Pazifismus/Gewalt-Ablehnung
Mediale Bilderwelten (Fotografie/Filme/Internet)
Mystiker und Geistige Führer
Rauschgifte und Betäubungsmittel
Spirituell/Mediale Illusionen und Luftschlösser
Neptun wurde 1846 neu entdeckt.

Das Symbol des Pluto
Pluto
Bedeutung:
Kapitalismus (Geld regiert (scheinbar) die Welt)
Kernenergie und Atomare Zerstörungskräfte
(Inkarnierte) Dämonen und deren destruktiven Verhaltensweisen und Ziele
Politischer Radikalismus
Totale Kriegsführung (Erster und Zweiter Weltkrieg)
Pluto wurde 1930 neu entdeckt.

Eine Pfeil-Grafik

Alte Planeten

Sonne Ein kleines Sonne-Symbol

Mond Ein kleines Mond-Symbol

Merkur Ein kleines Merkur-Symbol

Venus Ein kleines Venus-Symbol

Mars Ein kleines Mars-Symbol

Jupiter Ein kleines Jupiter-Symbol

Saturn Ein kleines Saturn-Symbol

Die alten Planeten waren immer schon bekannt und werden von Astrologen immer schon verwendet.

Die Sonne Ein kleines Sonne-Symbol durchquert den Tierkreis in rund einem Jahr einmal.

Der Mond Ein kleines Mond-Symbol durchquert den Tierkreis in rund 29 Tagen einmal.

Merkur Ein kleines Merkur-Symbol und Venus Ein kleines Venus-Symbol sind ständige Begleiter der Sonne.

Mars Ein kleines Mars-Symbol durchquert den Tierkreis in rund 2 Jahren einmal.

Jupiter Ein kleines Jupiter-Symbol durchquert den Tierkreis in rund 12 Jahren einmal.

Saturn Ein kleines Saturn-Symbol durchquert den Tierkreis in rund 29 Jahren einmal.

Uranus Ein kleines Uranus-Symbol durchquert den Tierkreis in rund 84 Jahren einmal.

Neptun Ein kleines Neptun-Symbol durchquert den Tierkreis in rund 160 Jahren einmal.

Pluto Ein kleines Pluto-Symbol braucht für eine Durchquerung des Tierkreises über 200 Jahre.

Eine Pfeil-Grafik

Neue Planeten

Uranus Ein kleines Uranus-Symbol
Neptun Ein kleines Neptun-Symbol
Pluto Ein kleines Pluto-Symbol
verdienen eine nähere Betrachtung, weil sie sich markant von den übrigen Planeten unterscheiden. Jeder der 7 alten Planeten herrscht über 2 Tierkreiszeichen. Außer die beiden Hauptlichter: Sonne und Mond, die beide jeweils nur über ein Tierkreiszeichen herrschen.

Die Sonne Ein kleines Sonne-Symbol beherrscht das Tierkreiszeichen Löwe.

Der Mond Ein kleines Mond-Symbol beherrscht das Tierkreiszeichen Krebs.

Merkur Ein kleines Merkur-Symbol beherrscht die Tierkreiszeichen Zwillinge Ein kleines Zwilling-Symbol und Jungfrau Ein kleines Jungfrau-Symbol

Venus Ein kleines Venus-Symbol beherrscht die Tierkreiszeichen Stier Ein kleines Stier-Symbol und Waage Ein kleines Waage-Symbol

Mars Ein kleines Mars-Symbol beherrscht die Tierkreiszeichen Widder Ein kleines Widder-Symbol und Skorpion Ein kleines Skorpion-Symbol

Jupiter Ein kleines Jupiter-Symbol beherrscht die Tierkreiszeichen Schütze Ein kleines Schütze-Symbol und Fische Ein kleines Fische-Symbol

Saturn Ein kleines Saturn-Symbol beherrscht die Tierkreiszeichen Steinbock Ein kleines Steinbock-Symbol und Wassermann Ein kleines Wassermann-Symbol

Uranus Ein kleines Uranus-Symbol Neptun Ein kleines Neptun-Symbol und Pluto Paturn-Symbole stören seit ihrer jeweiligen Entdeckung gewissermaßen diese altbekannte und auch bewährte Ordnung der alten Planeten.

Uranus Ein kleines Uranus-Symbol ist neuer Nebenherrscher im Tierkreiszeichen Wassermann.

Neptun Ein kleines Neptun-Symbol ist neuer Nebenherrscher im Tierkreiszeichen Fische.

Pluto Paturn-Symbole ist neuer Nebenherrscher im Tierkreiszeichen Skorpion.

Uranus Ein kleines Uranus-Symbol wurde 1781, also zur Zeit der Revolutionen in Frankreich (1789 bis 1799) und Nordamerika (Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg: 1775 bis 1783) neu entdeckt.

Neptun Ein kleines Neptun-Symbol wurde 1846 neu entdeckt, also als England mit China die sogenannten Opiumkriege führte (Erster Opiumkrieg: 1839 bis 1842, Zweiter Opiumkrieg: 1856 bis 1860) und als Karl Marx und Friedrich Engels am 21.2.1848 in England ihr Kommunistisches Manifest veröffentlichten.

Pluto Paturn-Symbole wurde neu 1931 entdeckt, also bevor in Europa die Nationalsozialisten recht aggressiv, manipulativ und destruktiv in Erscheinung traten.

Es lohnt sich im Zusammenhang mit den Planeten die Offenbarung des Johannes zu studieren. Im Internet wird man diesbezüglich fündig.

Eine Pfeil-Grafik