Astrologische Monatsvorschau

Zurück zur Startseite

Ein Stern

Astrologische Berechnungs-Software: ASTROPLUS

Texte: Bernd Speicher, Schwalbach/Saar

Jahres-Horoskop 2021

Neumond 14.11.2020 Die Häuser des Neumond-Horoskops sind berechnet für die geografischen Positionen von Berlin.

Der Neumond dieses Horoskops, das gültig ist vom 14.12.2020 bis zum nächsten Neumond am 13.1.2021, ist nicht nur ein normaler Neumond, sondern auch eine Totale Sonnen-Finsternis (Eklipse), weil Sonne und Mond eine Opposition zum Aufsteigenden Mondknoten machen. Eklipsen wirken alltäglich spürbar intensiver als normale Neu- oder Vollmonde. Da dieser Neumond über den Jahreswechsel 2020/2021 wirksam ist, kann man dessen Horoskop durchaus als Geburts-Horoskop des Jahres 2021 bezeichnen. Was erwartet uns demnach aus astrologischer Sicht im Jahr 2021?

Starke Betonungen der Tierkreiszeichen Steinbock und Schütze dominieren dieses Horoskop! Steinbock symbolisiert: Einschränkungen, Konzentration auf Wesentliches, Ernüchterung und alltägliche Begrenzungen, Schütze hingegen symbolisiert: Zuversicht, Optimismus, Expansion und ständiges Wachstum, das ja bei Licht betrachtet fragwürdig oder sogar unmöglich ist.

Schütze und Steinbock sind natürlich spürbare Gegensätze, die nicht so einfach unter einen Hut passen. Die inzwischen etablierte Corona-Dauer-Krise beschert uns bekanntlich massive familiäre, öffentliche und berufliche Einschränkungen (Steinbock). Damit einhergehende zusätzliche Freizeiten, sollten wir 2021 für persönliche Weiterbildung, alltägliche Optimierungen und geistige Wachstumsprozesse (Schütze) nutzen.

Aufsteigender Mondknoten und Neumond machen Quadrat-Aspekte zum Neptun im Tierkreiszeichen Fische. Spirituelle, religiöse und allgemeine Verwirrung und Verunsicherung gehen mit dieser Konstellation spürbar einher (Neptun und MC im Tierkreiszeichen Fische). Wir sollten besser nicht auf politische oder amtliche Hilfen hoffen oder warten. Politiker und Autoritätspersonen in hohen Positionen dürften 2021 wahrscheinlich, öfter als üblich, hilflos, planlos und verwirrt dastehen. Vieles dürfte sich 2021 nicht wie gewünscht und geplant entwickeln. Wir sollten uns auf Unsicherheiten, Umwege und Irrtümer gefasst machen, die langfristige Planungen sabotieren oder sogar verunmöglichen. Im Vorteil sind 2021 wahrscheinlich Personen, die gut improvisieren und mit verwirrenden Veränderungen locker, kreativ und entspannt umgehen können.

Der Neumond vom 13.1.2021

Neumond 13.1.2021 Die Häuser des Neumond-Horoskops sind berechnet für die geografischen Positionen von Berlin.

Dieses Neumond-Horoskop ist gültig vom 13.1.2021 bis zum nächsten Neumond am 11.2.2021.

In diesem Neumond-Horoskop dominieren die Tierkreiszeichen: Steinbock und Wassermann, weil in diesen beiden Zeichen etliche Planeten positioniert sind. Steinbock symbolisiert familiäre und gesellschaftliche Traditionen, Aufgaben, Pflichten, Gesetze und Grenzen. Wassermann hingegen symbolisiert weitgehend freie Lebens-Führung. Das sind natürlich krasse- und oft konflikt-verursachende Gegensätze. Wir alle erleben jetzt, aufgrund der Corona-Krise, erhebliche, von den Regierungen (Steinbock) beschlossene Einschränkungen, die uns spürbare freiheitliche (Wassermann) Grenzen setzen. Scheinbar optimale Selbstverwirklichung (Wassermann/Löwe) sah bisher allzu-oft leider anders aus! Ob wir uns freie (und ungehemmte) Selbstverwirklichung weiterhin, wie bisher gewohnt, leisten können, ist fraglich oder unwahrscheinlich. Siehe dazu = problematische kapitalistische Auswüchse/Krisen aller Art, Umwelt-Belastungen, Klima-Wandel usw. Setzt die Natur uns mit Corona-Viren Grenzen, die wir uns selber nicht auferlegen wollen, obwohl sie notwendig sind?

Der Neumond vom 11.2.2021

Neumond 11.2.2021 Die Häuser des Neumond-Horoskops sind berechnet für die geografischen Positionen von Berlin.

Dieses Neumond-Horoskop ist gültig vom 11.2.2021 bis zum nächsten Neumond am 13.3.2021.

Das Neumond-Horoskop des Februar 2021 wird ganz eindeutig vom Tierkreiszeichen Wassermann dominiert, weil in diesem viele Planeten positioniert sind. Unter anderem bedeutet Wassermann: Individuell freie Lebensführung, Objektivität und Demokratie. Automatisch mit dem Tierkreiszeichen Wassermann dominiert das Element Luft dieses Horoskop! Luft bedeutet, unter anderem: Verschiedene Ansichten und Meinungen, Debattieren und Diskutieren, Verstand und dessen Produkte, Beweglichkeit und Flexibilität, obwohl Flexibilität nicht unbedingt zu den Vorlieben des Wassermannes zählt, weil Wassermann auch ein Fixiertes Tierkreiszeichen ist, das Sicherheit und Beständigkeit liebt und anstrebt.

Gerade freie Lebensführung wird in der aktuellen Corona-Dauer-Krisen-Zeit zweifellos stark eingeschränkt. Oder etwa doch nicht? Trotz aller Probleme, die die Corona-Krisen-Zeit uns allen beschert, können wir gerade jetzt zu Hause oder in geschützten Bereichen, mehr als üblich, viel kreativ-Neues ausprobieren, das wir bisher nicht beachtet oder in alltäglicher Hektik übersehen haben. Entschleunigen, Ruhe suchen, Sparmaßnahmen, finanzielle und materielle Absicherungs-Aktivitäten und kreatives Umdenken sind jetzt allzu-oft sinnvolle Zauberworte.

Ich weiß sehr wohl, dass die Besitzer und Mitarbeiter von vielen mittel-großen und kleinen Betrieben von der aktuellen Corona-Krise massiv gebeutelt werden und finanziell in Schieflage geraten. Ich glaube auch, dass viele Besitzer und Mitarbeiter von kleinen und mittel-großen Betrieben spürbar Angst vor unkalkulierbaren und meist kostspieligen Veränderungen haben, die sie in den Abgrund führen können. Wie diesen Personen jetzt wirksam geholfen werden kann, weiß ich auch nicht. Geld für Hilfspakete hat unsere Regierung offensichtlich aber genug! (Auch kleine) Kredite würde ich aktuell aber auf keinen Fall aufnehmen!

Ich kann gut nachvollziehen, wie es Betroffenen geht, weil ich ab 1999 bis ungefähr 2007 privat Ähnliches erlebt habe. Was habe ich damals optimierend getan? Augen zu und durch würde ich heute zusammen-fassend sagen. Lenken und steuern konnte ich damals nicht sonderlich viel. Dafür war die Krise zu umfassend und unübersichtlich!

Vorsicht: Destruktive Aggressionen (viele Spannungs-Aspekte des Mars), aufgrund von unbewussten Existenz-Ängsten (Spannungs-Aspekte der Venus) können jetzt, schneller als üblich, außer Kontrolle geraten und problematische Eigenwege gehen, die bestehende Probleme noch verschlimmern. Das braucht jetzt niemand! Besagte Aggressionen können aktuell dafür sorgen, dass logisches und objektives Denken und Planen nachhaltig sabotiert werden. Betroffene sollten wirklich Flexibilität aktivieren und versuchen neue Wege zu gehen, auch wenn anfänglich alles einfach nur schwierig und scheinbar aussichtslos beziehungsweise sinnlos ist. Betroffene sollten auch mit anderen über ihre Probleme und Ängste reden und diskutieren, dies aber bitte ehrlich und vor allem besonnen. Mehr ist zu diesem Horoskop, meiner Ansicht nach, nicht zu sagen.

Saturn Quadrat Uranus

Januar bis Dezember 2021
Rebellen, Freiheitssucher und anvisierte Veränderungen stoßen 2021 vermehrt auf Widerstände, die Betroffene dazu zwingen können, neue und bisher nicht gekannte Lösungen für Probleme und Aufgaben zu suchen. Dies kann bei besagten Betroffenen Frust und Ängste erzeugen, die sich langsam aufbauen und schließlich aggressiv "explodieren". Technik und Fortschritt werden 2021 strengen Realitätstests unterzogen. Nur was Sinn macht, besteht diese. Zu starre materielle und geistige Strukturen werden 2021 (aggressiv) aufgebrochen, was zuerst einmal als unangenehm oder sogar angst-verursachend empfunden wird. Später erweisen sich diese Vorgänge als befreiend und bereichernd.

Ein Pfeil