www.astro-speicher.de

Das zehnte Solarhaus

Solarhaus 10 Tierkreiszeichen Widder
Autoritätspersonen können Sie in diesem Lebensjahr, warum auch immer, unbewusst durchaus aggressiver und streitlustiger als üblich gegenüberstehen. Wenn Sie sich berufliche, und gleichzeitig auch familiäre Probleme ersparen wollen, sollten Sie dieses gewagte und sinnlose Spiel nicht übertreiben. Streben Sie in diesem Lebensjahr, unbewusst, selber eine gehobene gesellschaftliche oder berufliche Position an, und stehen diverse etablierte Autoritätspersonen Ihnen dabei scheinbar oder wirklich im Weg? Wollen Sie persönliche Ziele in diesem Lebensjahr so schnell wie möglich erreichen? Vorsicht vor zu impulsivem und unüberlegtem Handeln dabei.

Solarhaus 10 im Tierkreiszeichen Stier
Den Umgang mit Autoritätspersonen können Sie in diesem Lebensjahr realistischer, bodenständiger und durchaus auch friedfertiger als üblich gestalten. Trotzdem lassen Sie sich von besagten Personen wahrscheinlich nicht die Butter vom Brot nehmen. Wenn Autoritätspersonen ihnen in diesem Lebensjahr zu autoritär begegnen, können Sie diesen durchaus robust und unbeirrbar die Stirn bieten. Auf dem Weg zu Ihren Jahreszielen können Sie in diesem Lebensjahr viel Geduld und Ausdauer, aber auch Starrsinn und Inflexibilität an den Tag legen.

Solarhaus 10 im Tierkreiszeichen Zwillinge
Suchen Sie in diesem Lebensjahr, bewusster und öfter als üblich, den direkten Kontakt zu Autoritätspersonen, weil Sie diese auf Fehlentwicklungen hinweisen, oder Ihre Sichtweisen und Ansichten nahebringen wollen? Wie dem auch sei; Sie können Autoritätspersonen in diesem Lebensjahr, meist unbefangener und lockerer als üblich, kontaktieren. Warum sollten Sie dabei nicht auch ein wenig Eigenwerbung machen? Es kann Ihnen in diesem Lebensjahr wichtiger sein, über Jahresziele mit anderen zu diskutieren, als konkret auf diese hin zu arbeiten.

Solarhaus 10 im Tierkreiszeichen Krebs
Autoritätspersonen können Sie in diesem Lebensjahr, warum auch immer, relativ schnell spürbar beeindrucken und innerlich "kindlich klein" machen. Das muss diesen nicht bewusst sein oder ersichtlich werden. Trotzdem sollten Sie Autoritätspersonen jetzt nicht zu oft wie strengen Eltern begegnen, die Sie zu autoritär und von oben herab behandeln können. Auf Jahresziele können Sie jetzt oft gemäß Gefühlslage, also für andere unlogisch oder nicht immer nachvollziehbar, aber für Sie durchaus richtig und sinnvoll hinarbeiten. Sie müssen das nicht jedem erklären!

Solarhaus 10 im Tierkreiszeichen Löwe
Mit Autoritätspersonen können Sie in diesem Lebensjahr selbstbewusster und mutiger als üblich verhandeln und allgemein umgehen. Verwechseln Sie dabei unbewusst aber nicht zu oft Selbstvertrauen mit Egoismus! Es kann vorkommen, dass Sie von Autoritätspersonen jetzt mehr Lob und Anerkennung als üblich, auch dann erwarten, wenn Sie keine besonderen Leistungen erbringen. Versuchen Sie diesbezüglich auf dem Boden der Tatsachen zu bleiben, wenn Sie sich Enttäuschungen ersparen wollen. Ruhen Sie sich in diesem Lebensjahr nicht zu oft auf früheren Erfolgen aus! Auf Jahresziele können Sie jetzt kraftvoller, zielstrebiger und energiegeladener als üblich hinarbeiten.

Solarhaus 10 im Tierkreiszeichen Jungfrau
Begeben Sie sich Autoritätspersonen gegenüber in diesem Lebensjahr nicht zu oft in eine untergeordnete oder dienende Position. Autoritätspersonen haben keine Sonderrechte, nur weil sie in gehobenen Positionen etabliert sind. Autoritätspersonen verdanken ihre Positionen nicht selten guten Beziehungen oder einflussreichen Fürsprechern. Berufsarbeit kann Sie in diesem Lebensjahr, mehr als üblich, in Anspruch nehmen. Vorsicht vor Überforderung. Verlieren Sie in diesem Lebensjahr persönlich wichtige Jahresziele nicht aus den Augen, weil vielleicht zu viel zu tun ist, oder weil Sie aus einem anderen Grund ein wenig die Übersicht verlieren.

Solarhaus 10 im Tierkreiszeichen Waage
Ausbaufähige Bekanntschaften mit Autoritätspersonen können Ihnen in diesem Lebensjahr beruflich oder gesellschaftlich ein wenig auf die Sprünge helfen. Verlassen Sie sich jetzt aber nicht zu oft auf gute Beziehungen oder einflussreiche Fürsprecher. Nur das, was man selber kann und zu leisten vermag, zählt letztendlich. Mehr als üblich, können Sie in diesem Lebensjahr Entscheidendes dazu beitragen, dass dies ein recht angenehmes, ausgewogenes und harmonisches Lebensjahr wird. Nutzen Sie diese Tatsache, um auf wichtige Jahresziele hinzuarbeiten, oder um sich nach einer vielleicht arbeitsreichen Zeit zu erholen.

Solarhaus 10 im Tierkreiszeichen Skorpion
Eine Krise oder diverse Machtkonflikte können Sie in diesem Lebensjahr darauf hinweisen, dass Sie sich bestimmten Autoritätspersonen gegenüber zu ablehnend, misstrauisch oder zu ehrgeizig verhalten, was diese dazu bringen kann, Sie als Gegner/in zu betrachten und dementsprechend zu behandeln. Eine Krise oder aufreibende Machtkonflikte gehören aber keineswegs automatisch zu diesem Lebensjahr! Verfolgen Sie Ihre Ziele in diesem Lebensjahr nicht zu leidenschaftlich, entschlossen und kompromisslos, das ist meist die beste Strategie, um aktuelle Krisen zu vermeiden.

Solarhaus 10 im Tierkreiszeichen Schütze
Autoritätspersonen können Sie in diesem Lebensjahr aufgeschlossener und positiv gestimmter, als vielleicht üblich, gegenübertreten, was berufliche und amtliche Türen öffnen kann, die bisher für Sie verschlossen waren. Versprechen Sie besagten Autoritätspersonen aber nur das, was Sie auch halten oder leisten können, wenn Sie sich Blamagen oder Probleme ersparen wollen. Allgemeiner Optimismus kann in diesem Lebensjahr dazu führen, dass Sie anspruchsvolle Jahresziele definieren, die nur mit relativ viel Aufwand (und Glück) machbar sind. Backen Sie bessere kleinere, dafür aber bekömmliche und essbare Brötchen!

Solarhaus 10 im Tierkreiszeichen Steinbock
In Bezug zu Autoritätspersonen dürften Sie sich in diesem Lebensjahr kaum einmal problematischen Illusionen hingeben. Wohl eher dürften Sie diesen skeptischer und reservierter als üblich begegnen. Wenn Sie hier zustimmen können, sollten Sie sich fragen, warum das so ist. Haben schlechte Erfahrungen dafür gesorgt, dass Sie diese Haltung einnehmen? Überbewerten Sie etwaige schlechte Erfahrungen jetzt nicht. Die macht jeder mal. Allgemein können Sie in diesem Lebensjahr pessimistischer und besorgter als üblich in die Zukunft schauen, was Sie dazu veranlassen kann, auch dort zu misstrauisch zu sein, wo es nicht nötig ist. Konsequenter, ehrgeiziger und hartnäckiger als üblich, können Sie in diesem Lebensjahr Ihre Ziele verfolgen, was etwaige Vorgesetzte misstrauisch machen kann.

Solarhaus 10 im Tierkreiszeichen Wassermann
Gelassener, objektiver und souveräner als üblich, können Sie Autoritätspersonen in diesem Lebensjahr gegenübertreten. Unbewusst können diese jetzt den Eindruck bekommen, dass Sie aus dem gleichen Holz wie sie selber geschnitzt sind, und führende Ambitionen haben. Wassermann ist aber nicht zuletzt ein recht freiheitliches und zuweilen auch rebellisches Tierkreiszeichen, das mit festen Regeln, Vorschriften, Gesetzen und Traditionen nicht sonderlich viel am Hut hat. Bedenken Sie das, wenn Sie in diesem Lebensjahr beruflichen, politischen oder gesellschaftlichen Ehrgeiz verspüren. Recht ausgefallene und eigenwillige Jahresziele können Sie sich jetzt setzen, deren Realisierung Sie auf alternative Wege führen kann.

Solarhaus 10 im Tierkreiszeichen Fische
Beruflicher, politischer oder gesellschaftlicher Ehrgeiz, sowie bisherige verbindliche Ziele, können für Sie in diesem Lebensjahr mehr oder weniger unwichtig werden. Bevor Sie sich folglich neu orientieren, oder auf alternative Wege begeben, sollten Sie bedenken, dass dies ein Jahreshoroskop, und kein Lebenshoroskop ist. Was heute für Sie erstrebenswert ist, kann sich morgen schon als Illusion oder platzende Seifenblase erweisen. Autoritätspersonen können Sie in diesem Lebensjahr ein wenig unsortiert erleben, und deshalb mehr als üblich ermahnen und zu Leistung anspornen, was Sie wiederum dazu veranlassen kann, sich geschickter und geschmeidiger als üblich, deren Kontrolle zu entziehen. Karriereförderlich ist das nicht unbedingt, aber wahrscheinlich erholsam und sinnvoll für die Gesunderhaltung.


Solarmond in Solarhaus 10
Unbewusst können Sie in diesem Lebensjahr Autoritätspersonen der Kindheit mit aktuellen verwechseln, was in beruflichen, politischen oder amtlichen Bereichen für Verwirrung und auch Probleme sorgen kann. Was Sie als Kind von Ihren erwachsenen Angehörigen "fürs Leben" gelernt haben, kann in aktuellen beruflichen, amtlichen oder politischen Bereichen für Befremden, Verwirrung oder Verwunderung sorgen, und sollte deshalb von Ihnen bewusst veränderten Realitäten angepasst werden. Verstehen Sie folgenden Satz bitte nicht falsch: In diesem Lebensjahr sind Sie eher Mitläufer/in und kein Anführer/in.

Solarmerkur in Solarhaus 10
Wenn Sie in diesem Lebensjahr mit der Realisierung von persönlichen Zielen beschäftigt sind, dürften Sie dabei vorrangig mit dem "persönlichen Werkzeug" Verstand arbeiten. Mit dem können Sie recht genaue und kluge Pläne, auch mit Hilfe anderer, erstellen, die aber nicht unbedingt immer zu aktuellen Realitäten passen, und deshalb mitunter nachgebessert werden müssen. Suchen Sie in diesem Lebensjahr öfter als üblich den direkten Kontakt zu Autoritätspersonen, weil Sie von diesen Unterstützung erwarten? Ziele, die man in erster Linie mit Hilfe anderer erreicht, haben oft einen bitteren Nachgeschmack.

Solarvenus in Solarhaus 10
Beim Umgang mit Autoritätspersonen können Sie in diesem Lebensjahr, besser als üblich, fast automatisch den richtigen Ton treffen, was für Ihre eventuelle Karriere förderlich sein kann. Sie sollten aber bedenken, dass gutes Benehmen und gute Manieren allein nicht ausreichen. Nach wie vor sind Fleiß, Zuverlässigkeit und Fachwissen die Grundbausteine von langfristigem Erfolg. Im Übrigen können Statussymbole, Bequemlichkeit, (erotischer) Genuss und Luxus Sie in diesem Lebensjahr mehr interessieren als eine etwaige Karriere. Wie gut Sie damit langfristig klarkommen, wird sich erweisen.

Solarmars in Solarhaus 10
Spürbarer Ehrgeiz und viel Energie können Sie in diesem Lebensjahr dazu animieren, Ihre Ziele recht energisch, aggressiv und unbedenklich zu verfolgen, was bewährte Mitarbeiter und Vorgesetzte beeindrucken, aber auch befremden und verärgern kann. Wenn Sie selber bemerken, dass das hier Beschriebene zutrifft, sollten Sie sich fragen, ob aggressives Konkurrenz-Verhalten sinnvoll ist. Aufreibend und anstrengend ist es sicherlich! Autoritätspersonen können in diesem Lebensjahr aufgrund erhöhter Leistungen auf Sie aufmerksam werden. Vorsicht: Die aktuelle Leistungsfähigkeit steht Ihnen zukünftig keineswegs immer zur Verfügung.

Solarjupiter in Solarhaus 10
Spürbare Zuversicht kann Sie in diesem Lebensjahr dazu animieren, Ausflüge in unbekannte berufliche, politische oder amtliche Bereiche zu unternehmen, weil Sie dort (unbewusst) mitmachen oder mitbestimmen wollen. In diesen Bereichen gelten Regeln und Umgangsformen, die Neuankömmlingen gänzlich unbekannt sein können. Belassen wir es dabei. Wie von positiven "Geisterhänden" geführt, können Sie in diesem Lebensjahr gut ausgebaute Wege nach oben schnell erkennen und ebenso schnell nutzen. Ob diese "geistige Führung" Ihnen langfristig zur Verfügung steht, ist zumindest fraglich. In der Mitte lässt es sich meist auch recht angenehm leben.

Solarsaturn in Solarhaus 10
Wenn in diesem Lebensjahr persönliche Ziele sich entfernen oder Ihre Karriere nicht so recht in die Gänge kommt, kann das auch daran liegen, dass Sie in der Vergangenheit Fehler gemacht haben, die sich aktuell als hinderlich erweisen, und weggeräumt werden müssen, bevor es weiter auf die Zielgerade gehen kann. Das ist menschlich und kein Grund für Selbstvorwürfe oder Depressionen. Niemand ist perfekt, und Fehler machen auch die Klügsten zuweilen. Das aktuelle Lebensjahr kann Sie nach Höhenflügen wieder in "sichere Bodennähe" bringen, was Sie und andere aber durchaus auch als "Notlandung" erleben können. Das was Ihnen am Ende bleibt, ist nicht unbedingt das was Sie sich erhofft haben, dafür aber, relativ gesichert, das Ergebnis eigener Bemühungen.

Solaruranus in Solarhaus 10
Die Herbeiführung von mehr Freiheit kann ein erstrebenswertes Jahresziel für Sie sein. Das konkrete Erreichen dieses Ziels, kann dann schwierig und riskant für Sie (und Ihre Angehörigen) werden, wenn Autoritätspersonen nicht mitspielen wollen, und deshalb eine, mehr oder weniger rebellische, Trennung von diesen ansteht, da eine solche Trennung oft mit einem spürbaren Sicherheitsverlust und Stress verbunden ist. Die entscheidende Frage, was Ihnen aktuell wichtiger ist: Freiheit oder Sicherheit, können nur Sie selber beantworten. Beweglicher und flexibler als üblich, können Sie in diesem Lebensjahr mit sich anbietenden größeren Veränderungen umgehen.

Solarneptun in Solarhaus 10
Lohnende (spirituelle) Jahresziele können sich Ihnen in diesem Lebensjahr durchaus mehrere anbieten. Die Frage, welche davon real machbar sind, und welche nicht, kann Sie längere Zeit ratlos und ziemlich verwirrt dastehen lassen. Bevor Sie sich in Unkosten stürzen oder anders verausgaben, sollten Sie bedenken, dass Fantasien eine wackelige und oft fragwürdige Angelegenheit sind. Wenn Sie genug Geld haben, um auch etwaige Probleme oder unvorhersehbare Mehrausgaben bei der Realisierung von Fantasien verkraften zu können, kann ein Risiko vertretbar sein. Ansonsten wohl eher nicht! Hilfe von Autoritätspersonen können Sie wohl vergessen. Das sind meist harte Realisten, die mit Fantasien oder spirituellen Belangen in der Regel wenig anfangen können.

Solarpluto in Solarhaus 10
Unbewusst können Sie sich in diesem Lebensjahr, zum Beispiel bei der Realisierung von Jahreszielen, mitunter so verhalten, dass Autoritätspersonen Sie als bedrohlich erleben können, was Sie bewusst vielleicht gar nicht beabsichtigen. Wenn es folglich zu Machtkonflikten mit betroffenen Autoritätspersonen kommt, sollten Sie Ihr Verhalten, aber auch dass von besagten Autoritätspersonen kritisch und ehrlich in Frage stellen. Wahrscheinlich halten Sie sich gegenseitig Spiegel vor. Bei der Klärung des Problems kann es zeitweise hart zugehen, weil jeder Betroffene unbewusst zuerst einmal dazu neigen dürfte, die Schuld beim anderen zu suchen, bis Sie alle erschöpft erkennen, dass es sinnlos ist, mit unsichtbaren Dämonen zu kämpfen, und zur Tagesordnung übergehen.


SolarMC im ersten Radixhaus
In diesem Lebensjahr können Sie Managerin oder Manager in eigener Sache werden oder sein. Das kann bedeuten, dass Sie bewusst, mehr als üblich, in eigenem Sinne und unter eigener Regie aktiv werden können. Weniger Fremdbestimmung und mehr Eigeninitiative sind aktuelle Zauberworte, mit deren Hilfe Sie einiges erreichen können! Bei der Verwirklichung eigener Ziele müssen Sie jetzt oft persönlich "in alltägliche Ringe" steigen und beweisen was Sie draufhaben. Lassen Sie dabei Ihre Ellenbogen nicht zu energisch zum Einsatz kommen.

SolarMC im zweiten Radixhaus
Persönliches Finanz- und Besitz-Management kann in diesem Lebensjahr zentral wichtig für Sie sein oder werden, weil Sie vielleicht erkennen, dass bisherige Berater schwächeln oder gänzlich ausfallen. Vorsicht vor problematischem Materialismus in diesem Lebensjahr. Wenn Sie bei der Realisierung von persönlichen Zielen jetzt erkennen, dass Ihre Finanzen nicht ausreichen, sollten Sie sich eine eventuelle Kreditaufnahme gut überlegen; Stichwort: Schuldenfalle! Über solche sind schon etliche Zeitgenossen gestolpert und sogar gestürzt!

SolarMC im dritten Radixhaus
Achten Sie in diesem Lebensjahr bewusst darauf, dass Sie der Versuchung widerstehen, alltägliche Abläufe von Bekannten, Geschwistern, Freunden oder Kollegen, in Ihrem Sinne zu verplanen und zu gestalten. Ihre alltäglichen Mitmenschen sollten selber wissen was sie (erreichen) wollen und was nicht. Tipps dürften okay sein! Wenn Sie bei der Realisierung von persönlich wichtigen Zielen nicht weiterkommen, können alltägliche Mitmenschen Ihnen in diesem Lebensjahr, öfter als üblich, gute Tipps und Anregungen geben.

SolarMC im vierten Radixhaus
Eine führende Managerfunktion können Sie in diesem Lebensjahr, wahrscheinlicher als üblich, in familiären Bereichen anstreben oder praktizieren. Verzichten Sie dabei bewusst darauf, erwachsene Angehörige zu autoritär, und von oben herab, wie Kinder zu behandeln. Verwechseln Sie in diesem Lebensjahr familiäre Bereiche unbewusst nicht mit beruflichen, amtlichen oder politischen Bereichen. Familiäre Bereiche sind nämlich, nicht zuletzt, Schutzbereiche für Angehörige und deshalb sensibel.

SolarMC im fünften Radixhaus
Die Realisierung von persönlichen Zielen kann Sie in diesem Lebensjahr auf abenteuerliche Wege führen, die Sie mehr oder weniger allein gehen müssen, weil sie für andere zu viele Risiken oder Unsicherheiten beinhalten. Überlegen Sie sich dann gut, ob Sie sich das antun können oder wollen. Abenteuer und kreative Vorhaben können bekanntlich noch weniger geplant und strukturiert werden wie normale alltägliche Vorhaben. Erkundigen Sie sich diesbezüglich vielleicht vorab bei freien Unternehmern oder Selbstständigen.

SolarMC im sechsten Radixhaus
Die Realisierung von persönlichen Zielen kann in diesem Lebensjahr mit spürbarer Mehrarbeit verbunden sein, die Sie ebenso spürbar überfordern und belasten kann. Überlegen Sie sich daher gut, ob Sie sich das antun wollen und können. Eine führende Managerfunktion können Sie in diesem Lebensjahr, wahrscheinlicher als üblich, in alltäglichen Arbeitsbereichen anstreben oder praktizieren. Verzichten Sie dabei bewusst darauf, etwaige Mitarbeiter zu autoritär, und von oben herab, wie Kinder zu behandeln.

SolarMC im siebten Radixhaus
Die Realisierung von persönlichen Zielen kann in diesem Lebensjahr dazu führen, dass Sie sich passende Partner suchen müssen, die etwas können oder besitzen, das Sie brauchen, aber nicht können oder besitzen. Überlegen Sie sich dann gut, ob Sie sich an besagte potenzielle Partner vertraglich binden wollen oder können. Manager-Ambitionen können Sie in diesem Lebensjahr vorrangig in alltäglichen Partnerschaften verspüren oder entwickeln. Verzichten Sie dabei bewusst darauf, etwaige Partner zu autoritär, und von oben herab, wie Kinder zu behandeln.

SolarMC im achten Radixhaus
Die Realisierung von persönlichen Zielen kann in diesem Lebensjahr dazu führen, dass Sie sich dabei in alltägliche Gefahrenbereiche begeben sollen oder müssen. Überlegen Sie sich dann gut, ob etwaige Mehreinnahmen oder Gewinne solch einen (gewagten) Einsatz rechtfertigen. Eher als üblich sind in diesem Lebensjahr berufliche Krisen begünstigt, wenn Sie Mitarbeiter oder Vorgesetzte bedenklich unter Druck setzen oder manipulieren, um Ihre Ziele zu erreichen. Verlassen Sie sich besser auf das was Sie uneingeschränkt selber besitzen oder können.

SolarMC im neunten Radixhaus
Die Realisierung von persönlichen Zielen kann in diesem Lebensjahr damit verbunden sein, dass Sie sich in unbekannte regionale oder sogar überregionale Bereiche begeben sollen oder müssen. Können Sie sich solche Ausflüge, vielleicht auch ganz allein, zutrauen? Es kann auch erforderlich werden, dass Sie sich nicht vorhandenes (höheres) Wissen aneignen müssen, bevor Sie in diesem Lebensjahr anvisierte Ziele realisieren können. Können Sie sich die damit verbundene Mehrarbeit zutrauen?

SolarMC im zehnten Radixhaus
Die Realisierung von persönlichen Zielen kann in diesem Lebensjahr dazu führen, dass Sie mit gesellschaftlichen Autoritätspersonen zusammenarbeiten müssen. Das kann eine anspruchsvolle und aufreibende Angelegenheit werden, bei der Sie sich keine größeren Fehler oder Schwächen erlauben können, wenn Sie langfristige Erfolge einfahren wollen. In mittleren Etagen kann man sich auch ganz komfortabel etablieren. Beruflicher oder sonstiger Ehrgeiz kann sinnvoll und förderlich sein, solange er kein bedenkliches Eigenleben entwickelt.

SolarMC im elften Radixhaus
Eine führende Managerfunktion können Sie in diesem Lebensjahr, wahrscheinlicher als üblich, in sozialen Gruppen, Vereinen oder alltäglichen Freizeitbereichen anstreben oder praktizieren. Überlegen Sie dann, ob es sinnvoll ist, freie Zeiten wie berufliche Zeiten zu handhaben und zu gestalten. In sozialen Gruppen und Vereinen sollte idealerweise, spürbarer als in anderen Bereichen, Gesetze der Gleichberechtigung und Demokratie gelten. Ehrgeiz dürfte in der Freizeit und in sozialen Gruppen und Vereinen überflüssig und fehl am Platz sein.

SolarMC im zwölften Radixhaus
Eventuelle Manager-Ambitionen, egal in welchen alltäglichen Bereichen, sind in diesem Lebensjahr nicht so recht zeitgemäß, außer, wenn Sie spirituelle, psychologische oder sonstige geistige Ziele damit kombinieren. Bedenken Sie dann aber auch, dass spirituelle, psychologische oder geistige Bereiche sich fast gänzlich außer- und oberhalb menschlicher Zugriffs-Möglichkeiten befinden. Destruktive Geistwesen (Dämonen) warten nur darauf, dass wir sie in unser Leben einladen, weil sie uns in eigenem Sinne manipulieren und benutzen wollen.

Eine Pfeil-Grafik


ImpressumLinks