www.astro-speicher.de

Solarmondknoten-Aspekte

Solarmondknoten im Aspekt zur Sonne
Beobachten und überdenken Sie in diesem Lebensjahr immer wieder Ihr Verhalten bei der Aktivierung von persönlich wichtigen Vorhaben. Sicherlich gibt es da einiges zu verbessern oder zu optimieren. Auch wenn andere Konstellationen in eine andere Richtung zeigen, ist oder wird Selbstverwirklichung in diesem Lebensjahr, zumindest zeitweise, zentral wichtig für Sie. Denken Sie in diesem Lebensjahr deshalb immer daran, dass Selbstverwirklichung automatisch egoistisch ist, und dass andere auch ein Recht auf Selbstverwirklichung haben.

Solarmondknoten im Aspekt zum Mond
Verhalten, das Sie als Kind und in der Jugendzeit in familiären Bereichen gelernt und nach und nach verinnerlicht haben, sollten Sie in diesem Lebensjahr immer wieder beobachten und überdenken. Sicherlich gibt es da einiges, das veränderten Realitäten angepasst werden sollte. Was in der Kindheit gut und sinnvoll war, kann sich später als unpassend und nicht mehr zeitgemäß erweisen. Eltern machen Fehler, die sie an ihre Kinder weitergeben! Das ist menschlich! Wir sind aber nicht dazu verdammt, unbewusst übernommene Fehler der Eltern mit ins eigene Grab nehmen zu müssen.

Solarmondknoten im Aspekt zum Merkur
Der Verstand mit all seinen Eigenschaften und Merkmalen steht in diesem Lebensjahr oft im Zentrum Ihrer Aufmerksamkeit. Das kann bedeuten, dass Sie alltäglich auch dann mit den "Werkzeugen des Verstandes" arbeiten, wenn andere "persönliche Werkzeuge" bessere Ergebnisse liefern würden. So erhalten Sie in diesem Lebensjahr reichlich Gelegenheit, die Entsprechungen und Eigenarten des Verstandes kennen und verstehen zu lernen. Beobachten Sie sich in diesem Lebensjahr bewusst, wenn Sie mit anderen kommunizieren, wenn Sie berufliche Vorhaben planen und wie Sie Neues lernend verarbeiten. Nach und nach können Sie so erkennen, was Sie bei all dem zukünftig besser machen sollten.

Solarmondknoten im Aspekt zur Venus
Die Entsprechungen, Merkmale oder Eigenschaften der Venus stehen in diesem Lebensjahr oft im Zentrum Ihrer Aufmerksamkeit. Dazu gehören: Erotische Aktivitäten, Umgang mit Genussmitteln, verschönerndes Schaffen und nicht zuletzt Umgang mit Finanzen und Konsum von Luxus. So erhalten Sie in diesem Lebensjahr immer wieder Gelegenheit, sich mit all diesen Dingen lernend auseinander zu setzen oder zu beschäftigen. Dabei dürfte Ihnen nach und nach klar werden, was Sie in Bezug zu Ihren persönlichen Venusthemen langfristig besser als bisher machen können oder sollten.

Solarmondknoten im Aspekt zum Mars
In diesem Lebensjahr können Sie Mars alltäglich kennen und verstehen lernen. Natürlich kommt der astrologische Mars nicht persönlich bei Ihnen vorbei! Seine Entsprechungen und Eigenschaften werden Ihnen In diesem Lebensjahr aber alltäglich oft vorgeführt. Dabei handelt es sich um: Konfliktführung, sportliche Aktivitäten, und nicht zuletzt aktives Arbeitsverhalten. Sie selber stehen dabei aber wohl kaum außerhalb des Geschehens in einer Zuschauerposition, sondern sind meist aktiv am Marsgeschehen beteiligt. Dabei kann Ihnen nach und nach ersichtlich werden, was Sie bezüglich Konfliktführung, Arbeitsverhalten oder sportliches Verhalten langfristig besser oder effektiver als üblich machen können.

Solarmondknoten im Aspekt zum Jupiter
Antworten auf Wie-Fragen dürften Ihnen in diesem Lebensjahr oft nicht mehr genügen. Öfter als üblich dürften Sie jetzt Antworten auch Warum-Fragen einfordern, was Autoritätspersonen in Verlegenheit bringen kann. Die mögen Warum-Fragen meist nur begrenzt, weil diese Bestehendes und Bewährtes in Frage stellen können. Ist etwas sinnvoll oder sinnlos ist ebenfalls eine Frage, die zu dieser Konstellation passt. Diese Warum-Fragerei kann Sie in diesem Lebensjahr auf suchende Wege bringen, die Sie wahrscheinlich allein gehen müssen. Mit Büchern, die Sinn-Fragen angeblich beantworten, kann man mühelos Regale füllen, ohne weiter zu kommen. Zum Glück gibt es die Astrologie, die Kabbala und den Tarot.

Solarmondknoten im Aspekt zum Saturn
Das, was Autoritätspersonen in allen Bereichen machen oder nicht machen, dürfte Sie in diesem Lebensjahr mehr als üblich interessieren. So dürfte es jetzt nicht ausbleiben, dass Sie auch bestehende Grenzen, Gesetze, Verordnungen oder Regeln kritisch in Frage stellen. Treiben Sie dieses Spiel nicht auf die Spitze, weil es recht unangenehme Folgen haben kann. Wenn Sie selber in irgendeinem Bereich eine Autoritätspersonen sind, können andere auch Sie und Ihr Handeln in diesem Lebensjahr kritisch in Frage stellen. Reagieren Sie auf solche Herausforderungen nicht sofort mit Abwehr, sondern fragen Sie sich immer wieder kritisch, ob Ihr Handeln in Ihrer Position zeitgemäß und sinnvoll ist.

Solarmondknoten im Aspekt zum Uranus
Allgemeiner Fortschritt und technische Geräte oder Anlagen, mit denen Sie alltäglich oft zu tun haben, können in diesem Lebensjahr auf Ihrem "persönlichen Prüfstand" stehen. Es kann dabei immer wieder die Frage auftauchen, besteht besagter Fortschritt diesen Test, oder muss nachgebessert werden. Nachbessern bedeutet bei Technik automatisch Stillstand, der Vorgesetzten alsbald Angstschweiß auf die Stirn treibt. Technik ist schließlich die Basis des Kapitalismus. Bei technischen Pannen entstehende Konflikte können durchaus stressig und belastend für alle Beteiligten werden. Tun Sie sich das in diesem Lebensjahr besser nicht zu oft an. Rebell zu sein, ist meist zermürbend und sinnlos zugleich.

Solarmondknoten im Aspekt zum Neptun
Das was hinter dem Sichtbaren und Greifbaren für uns Menschen verborgen sein kann, dürfte Sie in diesem Lebensjahr, vielleicht zuerst einmal unbewusst, interessieren. Die Frage die dabei unweigerlich auftaucht, lautet: Wie mache ich dieses Unsichtbare für mich sichtbar? Diese Frage hat nicht wenige Betroffene auf magische Wege geführt. Das Ergebnis sind Kinos, Rundfunk, Internet, Flugzeuge, moderne Waffen, Drogen aller Art, Malerei und Bildhauerei oder verrücktes Verhalten von Betroffenen, die bei ihren magischen Experimenten durchgeknallt sind. Verrücktsein halten Betroffene oft für spirituelle Erleuchtung.

Solarmondknoten im Aspekt zum Pluto
Wie weit komme ich in diesem Lebensjahr mit kompromisslosem oder radikalem Handeln? Diese Frage kann Sie aktuell, zumindest unbewusst, spürbar interessieren. Nun, bekannte Personen haben bewiesen, dass man damit recht weit kommen kann, aber irgendwann war Schluss mit lustig, nämlich dann, wenn Gegner sich zusammen getan- und besagte Personen gewaltsam gestoppt haben. Mit Pluto und seinen Dämonen ist Vorsicht geboten! Diese haben allerlei Tricks auf Lager, mit denen sie uns Menschen auf zu dünnes Eis führen können, ohne dass wir das anfänglich merken, weil wir mit ihrer Hilfe zuerst einmal Erfolge einfahren, die uns blenden und scheinbar unbesiegbar machen, bis das Eis bricht.

Eine Pfeil-Grafik