Eine Haus-Grafik

Bernd Speicher, Schwalbach/Saar

Ein Rechts-Pfeil Ein Rechts-Pfeil Zurück zur Ausgangs-Seite


Die Venus in den Tierkreiszeichen

Die Venus in den Tierkreiszeichen

Venus in Widder

Erotisch und sexuell verhalten Venus-in-Widder-Menschen sich unbewußt gerne fordernd und mitunter sogar aggressiv. Sie wollen in erotischer Hinsicht ihren Willen durchsetzen, Neues ausprobieren und mitunter auch Risiken eingehen. Venus-in-Widder-Menschen können spontan auf Menschen, die sie (erotisch) faszinieren, zugehen. Hemmungen kommen nicht selten später. Venus-in-Widder-Menschen sollten darauf achten, daß sie nicht zu oft zu leichtsinnig mit dem erotischen Feuer spielen. Venus-in-Widder-Menschen können mit Geld und materiellen Werten Risiken eingehen und mit hohem Einsatz spielen. So können sie zum Beispiel mit Aktien oder anderen Risikogeschäften schnell ihre finanzielle Lage verbessern. Ebenso schnell können sie aber auch Geld und somit Sicherheit verlieren, wenn sie dabei zu ungestüm leichtsinnig werden. Mut, Leistungsfähigkeit und Risikobereitschaft betrachten Venus-in-Widder-Menschen unbewußt gerne als Wertanlage, und gut ausgestattet mit diesen Fähigkeiten, können sie finanzielle Verluste rasch wieder ausgleichen.

Eine Pfeil-Grafik

Venus in Stier

Erotisch sind Venus-in-Stier-Menschen grundsätzlich bedächtig und wahrscheinlich eher ein wenig konservativ. Sie beobachten Menschen des anderen Geschlechts, bevor sie Kontakt suchen, und können realistisch deren Qualitäten und Defizite erkennen. Partnerschaftliche Stabilität und Dauerhaftigkeit sind Venus-in-Stier-Menschen wichtig. Sie erwarten von Partnern auch Treue und Fürsorge. Was Venus-in-Stier-Menschen einmal besitzen, wollen sie auch behalten. Das betrifft Geld ebenso wie materiellen Besitz und Partner. Das kann dazu führen, daß Venus-in-Stier-Menschen Partner bewachen und kontrollieren, was diese dazu veranlassen kann, aggressiv zu reagieren. Materiellen und finanziellen Besitz verwalten und handhaben Venus-in-Stier-Menschen realistisch und vorsichtig, weil sie auch kleinere Verluste als bedrohlich erleben. Venus-in-Stier-Menschen sollten darauf achten, daß ihr Besitzdenken nicht in ungesunden Materialismus und Geiz ausartet.

Eine Pfeil-Grafik

Venus in Zwillinge

Partnerschaftlich und erotisch können Gespräche für Venus-in-Zwillinge-Menschen ebenso wichtig sein wie Genuß und Spaß. Sie wollen mit Partnern interessante Dinge erleben und regional unterwegs sein. Aufenthalte an Informations- und Treffpunkten können ihnen ebenso wichtig sein wie Bargeld. Gefühle umgehen Venus-in-Zwillinge-Menschen sicherlich gern, weil sie logisch und rational veranlagt sind. Gefühle sind für sie nur schwer zu verstehen und nachzuvollziehen. Venus-in-Zwillinge-Menschen haben kommunikative und schriftliche Potentiale. Diese können sie recht gut beruflich und auch finanziell für sich nutzen. Sie können recht gut über Beziehungen und deren Besonderheiten diskutieren oder schreiben. Das heißt jedoch nicht, daß sie deshalb auch gute Partner sind, denn reden und erleben sind zweierlei. Gerne verplanen und ordnen Venus-in-Zwillinge-Menschen ihre Partnerschaften ein wenig zu viel, was dazugehörige Partner mitunter verärgern kann.

Eine Pfeil-Grafik

Venus in Krebs

Wohl und entspannt fühlen Venus-in-Krebs-Menschen sich, wenn sie sich in familiär strukturierten Bereichen aufhalten können. In solchen Bereichen können sie ihre kreativen, erotischen und partnerschaftlichen Fähigkeiten am besten entfalten. Venus-in-Krebs-Menschen brauchen geschützte Rahmen, Ruhe und Verständnis, um sich erotisch öffnen zu können, weil sie empfindsam und verletzlich sind. Familie, und ein stabiles partnerschaftliches Privatleben, dürften Venus-in-Krebs-Menschen eben so wichtig sein, wie Bargeld und Statussymbole. Mit Geld und materiellen Werten dürften Venus-in-Krebs-Menschen bewußt vorsichtig und unbewußt ängstlich umgehen, weil Besitz bei ihnen, mehr als bei Anderen, innere Sicherheit bedeutet. Venus-in-Krebs-Menschen sollten darauf achten, daß beim Einkaufen und Geld ausgeben ihre unbewußten Wünsche nicht das Ruder ergreifen, denn sie neigen unbewußt mitunter dazu, Geld gemäß ihrer Tageslaune zu handhaben.

Eine Pfeil-Grafik

Venus in Löwe

Venus-in-Löwe-Menschen legen Wert auf persönliche Freiräume, um kreativ-finanziell oder erotisch aktiv werden zu können. Darunter können ihre Partnerschaften etwas leiden, weil sie kreativen und abenteuerlichen Ambitionen und Wünschen mitunter zu viel Aufmerksamkeit widmen. Erotisch und sexuell sind Venus-in-Löwe-Menschen meist von sich selber überzeugt, mutig, und abenteuerlustig. Sie sollten darauf achten, daß sie nicht zu oft zu leichtsinnig mit dem erotischen und finanziellen Feuer spielen. Venus-in-Löwe-Menschen neigen zu partnerschaftlichem, erotischem und finanziellem Egoismus und achten unbewußt darauf, daß vor allem sie erotisch und finanziell auf ihre Kosten kommen, bevor sie sich Gedanken über ihre Partner und deren (erotische) Wünsche machen. Wenn Venus-in-Löwe-Menschen erleben, daß ihre Partner sie schätzen und bewundern, können sie partnerschaftlich großzügig und wohlwollend sein.

Eine Pfeil-Grafik

Venus in Jungfrau

Kreative Beschäftigungen, in ihrer Freizeit, können Venus-in-Jungfrau-Menschen ebenso ordentlich und gewissenhaft handhaben, wie ihre Alltagsarbeit. Venus-in-Jungfrau-Menschen können ein Hobby professionell betreiben und nach und nach zum Beruf machen. Erotisch und partnerschaftlich sind Venus-in-Jungfrau-Menschen eher zurückhaltend und bescheiden. Auch hier dürften sie Perfektion anstreben, und wenn ihnen dies nicht überzeugend gelingt, kann ihr Selbstwertgefühl instabil werden. Venus-in-Jungfrau-Menschen sollten beherzigen, daß kaum jemand (erotisch) perfekt ist, und daß Andere, die vorgeben hier Großes zu leisten, insgeheim auch nur mit Wasser kochen. Partnerschaftlich können Venus-in-Jungfrau-Menschen zuverlässig, ordentlich und fleißig sein, aber mit Gefühlen und Romantik können sie ihre liebe Mühe haben, weil diese Dinge sich kaum logisch ordnen und handhaben lassen.

Eine Pfeil-Grafik

Venus in Waage

Beim Einkaufen, Geldausgeben und Genießen von Essen und Erotik sind Venus-in-Waage-Menschen meist maßvoll und stets darauf bedacht, eine gesunde Ausgewogenheit zu praktizieren. Venus-in-Waage-Menschen lieben sicherlich gemütliche Geselligkeit, stilvolle Restaurants oder gepflegte Speisen und Getränke. Sie erkennen aber auch recht genau, wann es genug ist, ohne daß man sie darauf aufmerksam machen muß. Dieses ausgewogene Verhalten, lassen Venus-in-Waage-Menschen auch in ihre Partnerschaften und Beziehungen einfließen, was dazu beiträgt, daß sie bei ihren Mitmenschen meist beliebt sein dürften. Venus-in-Waage-Menschen können aus erotischen Partnerschaften symbolisch Kunstwerke machen, und sie haben ein gutes Gespür für gutes Benehmen und dafür, wie man partnerschaftliche Alltage angenehm und harmonisch gestaltet.

Eine Pfeil-Grafik

Venus in Skorpion

In den Bereichen Genuß, Bequemlichkeit, Erotik und Konsum können Venus-in-Skorpion-Menschen über und untertreiben. Sie finden also mitunter nur schwer das rechte Maß, wenn es um Konsum, Essen, Trinken und Erotik geht. Es kann bei Venus-in-Skorpion-Menschen durchaus Zeiten geben, in denen sie den Genüssen des Lebens ordentlich zusprechen. Danach meldet sich das schlechte Gewissen, und sie reduzieren Spaß, Konsum und Genießen folglich auf ein Minimum. Venus-in-Skorpion-Menschen sollten hier lernen, die gesunde Mitte zu finden. Es kann sein, daß sie einige erotische Wünsche geheim halten müssen, weil diese brisanter Art sind. Dies ist weder gut noch schlecht, solange ihre Partner freiwillig mitmachen. Wenn Venus-in-Skorpion-Menschen Partner haben, die mit erotischer Leidenschaft klarkommen, können sie mit diesen gemeinsam erotische Sternstunden erleben. Gerne benennen Venus-in-Skorpion-Menschen partnerschaftliche, und damit einhergehend, erotische Probleme. Sie sollten darauf achten, daß sie dabei nicht die Gefühle ihrer Partner verletzen.

Eine Pfeil-Grafik

Venus in Schütze

Erotik und Konsum handhaben Venus-in-Schütze-Menschen mitunter großzügig und leichtsinnig. Sie können aber auch intuitiv, schnell und richtig erkennen, wo hier ihre Grenzen sind. Venus-in-Schütze-Menschen sind partnerschaftlich tolerant, und immer wieder können sie mit kreativen Einfällen ihre Partnerschaften und Beziehungen lebendig gestalten. Von Zeit zu Zeit verspüren Venus-in-Schütze-Menschen das Verlangen nach kreativen Abenteuern. Dann können sie unruhig werden, und ihre Partner müssen folglich Flexibilität entwickeln, was sie mitunter nerven und überfordern kann. Venus-in-Schütze-Menschen haben tolerante und freiheitliche partnerschaftliche, erotische und finanzielle Ansichten, und sollten aufpassen, daß sie erotisch und finanziell nicht zu unvorsichtig mit dem Feuer spielen.

Eine Pfeil-Grafik

Venus in Steinbock

Erotische Wünsche ordnen Venus-in-Steinbock-Menschen oft den Richtlinien und Normen der Gesellschaft unter, was bedeuten kann, daß sie immer wieder Frust erleben, weil sie deshalb unfrei und eingeschränkt leben. Das Gleiche kann in den Bereichen Genießen und Bequemlichkeit der Fall sein. Venus-in-Steinbock-Menschen sollten bedenken, daß es recht mühsam und ernüchternd sein kann, auf diese Art zu leben. Depressionen und versteckter Neid gegenüber denen die freier handeln, können die Folgen sein. Ihre Lebenspartner dürften Venus-in-Steinbock-Menschen vernünftig und sachlich auswählen oder ausgewählt haben. Sie wollen vor allem Partner, die von Autoritätspersonen, den Eltern und der Herkunftsfamilie anerkannt werden. Das heißt jedoch nicht, daß Erotik und Sexualität Venus-in-Steinbock-Menschen nicht sonderlich interessieren. Sie lassen sich davon nur nicht gern beherrschen. Venus-in-Steinbock-Menschen wollen Chefin oder Chef im erotischen Haus bleiben. Grundsätzlich sind sie finanziell, partnerschaftlich und erotisch verantwortungsbewußt, verläßlich und seriös.

Eine Pfeil-Grafik

Venus in Wassermann

Erotisch und partnerschaftlich definieren Venus-in-Wassermann-Menschen freiheitliche, demokratische und sachliche Ansichten. Sie behandeln erotische Partner meist fair und anständig; mitunter haben diese aber das unangenehme Gefühl, daß soziale Interessen für Venus-in-Wassermann-Menschen wichtiger sind als erotische. Insgeheim wollen Venus-in-Wassermann-Menschen frei bleiben, und dies auch dann, wenn sie in festen Partnerschaften leben. Venus-in-Wassermann-Menschen können nicht so recht verstehen, daß Andere mit dieser Einstellung Mühe haben. Partnerschaften bedeuten für Venus-in-Wassermann-Menschen in erster Linie, daß man unter Beachtung von gewissen Regeln zusammen lebt, weil diese Regeln sinnvoll sind. Partnerschaften bedeuten für sie jedoch nicht automatisch, daß man Partner immer lieben muß und daß man sexuell immer zur Verfügung stehen muß. Bezüglich Konsumverhalten, Genießen und Finanzen können Venus-in-Wassermann-Menschen sich aus einer inneren Vogelperspektive heraus selber beobachten, was bedeutet, daß sie hier kaum einmal die Übersicht und die Kontrolle verlieren.

Eine Pfeil-Grafik

Venus in Fische

Insgeheim wollen Venus-in-Fische-Menschen erotisch und partnerschaftlich offen für Veränderungen und kreative Ausflüge bleiben, und dies auch dann, wenn sie verheiratet sind, oder beabsichtigen zu heiraten. Sie sollten darauf achten, daß sie deshalb nicht irgendwann zwischen allen Stühlen sitzen. Die Grenzen zwischen Freundschaften, Partnerschaften und Ehe können für Venus-in-Fische-Menschen, vorsichtig formuliert, ein wenig durchlässig sein. Venus-in-Fische-Menschen brauchen stabile und gefestigte Partner, die sie immer wieder sanft aber selbstbewußt und bodenständig in die Realität zurückholen. Erotisch sind Venus-in-Fische-Menschen fantasievoll, einfühlsam, einfallsreich und kreativ. Dies kann ihren Partnerschaften zugute kommen. Beim Geldausgeben können Venus-in-Fische-Menschen sich eher nicht gut selber Grenzen setzen.

Eine Pfeil-Grafik

Ein Rechts-Pfeil Ein Rechts-Pfeil Zurück zur Ausgangs-Seite

Eine Haus-Grafik